News

Fünf Top-Mediziner am Klinikum

Fünf Klinikdirektoren des Klinikums Darmstadt werden von der FOCUS-Ärzteliste 2017 erneut als Top-Mediziner empfohlen. Sie gehören damit laut Focus zu den führenden Ärzten Deutschlands.

Als Top-Mediziner sind wie im Vorjahr gelistet: Priv. Doz. Dr. med. Sven Ackermann von der Frauenklinik für Brustkrebs und gynäkologische Tumoren, Priv. Doz. Dr. med. Farzin Adili, Gefäßchirurgie von der Klinik für Gefäßmedizin, Prof. Dr. med. Karl Heinz Emmerich von der Augenklinik für Lidkorrektur, Priv. Doz. Dr. med. Maurizio Podda von der Hautklinik für Botox & Filler und Fettabsaugung sowie Dr. med. Georg Frey von der Klinik für Neonatologie / Perinatalzentrum Südhessen – die Frühgeborenenintensivstation ist eine Einrichtung der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret im Klinikum Darmstadt. 

Das FOCUS Gesundheitsmagazin nennt jährlich die bundesweit besten Ärzte in unterschiedlichen medizinischen Fachdisziplinen und erstellt eine Übersicht über die führenden Spezialisten für verschiedene individuelle Erkrankungen. Dafür gehen bei der laut Focus unabhängigen Datenerhebung große Umfragen in Zusammenarbeit mit medizinischen Fachgesellschaften, wissenschaftliche Publikationen sowie Empfehlungen von Patientenverbänden, Selbsthilfegruppen, Klinikchefs, Oberärzten und niedergelassenen Medizinern in die Bewertung ein. Die Focus-Liste, erhoben von dem unabhängigen Recherche-Institut Munich Inquire Media (MINQ) will Betroffenen und deren Angehörigen helfen, den richtigen Ansprechpartner für ihr gesundheitliches Problem zu finden.