Neubau

Klinikum sperrt Feuerwehraufstellfläche neu ab

Fläche an der Bleichstraße ist für die Feuerwehr ständig freizuhalten

Seit Fertigstellung des neuen Klinikgebäudes 1 wurde die Baustellenfläche an der Bleichstraße zunehmend von Auto- und Taxifahrzeugen als Parkfläche benutzt. Diese Fläche ist aufgrund behördlicher Auflagen aber als Feuerwehraufstellfläche zwingend zu errichten und ständig freizuhalten. Fahrzeuge dürfen auf diesen Flächen nicht abgestellt werden. Die Bauabteilung der Klinikum Darmstadt GmbH wird daher die fertig gestellte Freifläche in den kommenden Tagen mit Pollern dauerhaft absperren.

Taxifahrer können wie bisher die von der Stadt Darmstadt eingerichteten Taxiplätze in der Grafenstraße anfahren. Für alle Rettungswagen und Krankentransporte stehen in der Bleichstraße vor dem Gebäude 6 eine mit einer Schranke versehene kleinere Fläche während der Bring- und Abholzeiten bereit.