Neubau

Neuigkeiten aus der Energiezentrale

Am vergangenen Dienstag (18.) wurden in den Abendstunden die beiden vorläufigen mobilen Trafoanlagen zur Stromversorgung für den ersten Bauabschnitt angeliefert und aufgestellt.

Derzeit sind noch einige Parkplätze im Bereich der Bleichstraße abgesperrt, damit der örtliche Energieversorger diese Trafoanlagen in das Kabelnetz unter der Erde anschließen kann. Diese Arbeiten werden noch bis Ende April dauern. In dieser Zeit gibt es einen abgesperrten Weg für die Fußgänger, teilt Michael Zink von der Bauabteilung mit.