News

ABGESAGT: Speeddating - die zweite Runde

Aufgrund eines Unfalls "unserer" Straßenbahn müssen wir das Speeddating leider absagen, da die Straßenbahn nicht einsatzfähig ist.

Krankenhausleitung und Pflegekräfte werben fürs Klinikum Darmstadt.

Aufgrund eines Unfalls unserer Straßenbahn müssen wir das Speeddating am 30.11 absagen, da die Bahn nicht einsatzfähig ist. 

Die Veranstaltung entfällt daher.


Die erste Speeddating-Aktion im August hat so großen Zuspruch gefunden, dass die Klinikum Darmstadt GmbH erneut „ihre“ Straßenbahn nutzt, um Jobsuchende anzusprechen. 

Für eine Bewerbung beim Speeddating reicht es völlig aus, Zeugnisse und Lebenslauf mitzubringen und sich damit persönlich vorzustellen.

Die Straßenbahn wird dafür am Samstag, den 30. November zwischen 11 und 14 Uhr auf der Gleisschleife zwischen Darmstädter Residenzschloss und Darmstadtium stehen. Personalleiterin Grit Kraushaar, Franziska Ziegelmann, die Leiterin der Akademie für Aus-, Fort- und Weiterbildung, Pflegedienstleiterinnen und Auszubildende stehen in dieser Zeit für alle Fragen bereit. Sie informieren über die vielfältigen Berufsbilder in der Klinikum Darmstadt GmbH und die damit verbundenen Karrierewege. Der kommunale Arbeitgeber und seine Töchterunternehmen sind immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden in der Pflege, in der Geburtshilfe, im medizinisch-technischen Berufsfeld sowie im medizinisch-technisch-radiologischen Bereich. Auch (angehende) Ärztinnen und Ärzte, Verwaltungsangestellte und Mitarbeitende in den Servicediensten – Reinigung, Küche und beispielsweise Logistik, werden stets gesucht.