News

Wechsel des Vorsitzenden

Auf Prof. Dr. Rupert Bauersachs folgt Prof. Dr. Christian Weiß als erster Vorsitzender des Vereins der Freunde und Förderer des Klinikums Darmstadt e.V.

Prof. Dr. Rupert Bauersachs hat den Vorsitz des Fördervereins abgegeben.

Prof. Dr. Christian Weiß folgt ihm als Vorsitzender nach.

Prof. Dr. Rupert Bauersachs hat bei der letzten Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer des Klinikums Darmstadt e.V. seinen Rückzug als erster Vorsitzender vollzogen. Bauersachs, der noch bis zum 30. Mai 2021 Direktor der Klinik für Gefäßmedizin – Angiologie am Klinikum Darmstadt ist, hat den Förderverein mehrere Jahre als Vorsitzender geleitet. Unter ihm hat sich der Verein in den letzten Jahren mit Großspenden vor allem für die Neugeborenen-Intensivmedizin und -Versorgung hervorgetan. So konnte ein flugtauglicher Transportinkubator gekauft werden, mit dem Früh- und Neugeborene sicher und schnell ins Klinikum Darmstadt oder in ein Spezialkrankenhaus (zum Beispiel Herzchirurgie) auch mit dem Hubschrauber transportiert werden können. Zur Übung von Notfällen bei Frühgeborenen konnte eine lebensechte Simulationspuppe erworben werden, an der Teams des im Klinikum Darmstadt angesiedelten Perinatalzentrums und der Zentralen Notaufnahme geschult werden. 

Als neuer Vorsitzender folgt Prof. Dr. Christian Weiß, der zugleich Direktor des Instituts für Radioonkologie und Strahlentherapie am Klinikum Darmstadt ist.

Prof. Bauersachs bleibt dem Verein als Beisitzender erhalten.

Der Verein der Freunde und Förderer des Klinikums Darmstadt e.V. unterstützt das Klinikum und die Emilia Seniorenresidenz bei der Weiterentwicklung, ermöglicht Anschaffungen medizinischer Geräte und ergänzender Ausrüstung, fördert den Austausch von Ideen und Impulsen sowie die Vernetzung und initiiert Projekte und Veranstaltungen.

Mehr Infos zum Förderverein finden Sie unter: www.klinikum-darmstadt.de 

Jede Spende hilft! Spendenkonto bei der Sparkasse Darmstadt 

IBAN: DE13 5085 0150 0000 7367 24 , BIC: HELADEF1DAS