Das Klinikum Darmstadt bietet jedes Jahr zum 1. Oktober 35 neuen Auszubildenden einen Ausbildungsplatz in der Gesundheits- und Krankenpflege an. 

Insgesamt werden im Klinikum jährlich über 100 Auszubildende aus allen drei Lehrjahren praktisch ausgebildet. Dazu zählen auch Auszubildende von den Kooperationspartnern (z.B. Vitos Schule für Gesundheitsberufe Riedstadt). 

Die Ausbildung dauert drei Jahre.

  • 1. Ausbildungsjahr 1040,69 Euro
  • 2. Ausbildungsjahr 1102,07 Euro
  • 3. Ausbildungsjahr 1203,38 Euro

Stand: 2017

Dazu kommt eine Abschlussprämie von 400 Euro.

Die Auszubildenden arbeiten im Früh- und im Spätdienst. Zwischen dem zweiten und dritten Lehrjahr müssen 80 Stunden im Nachtdienst absolviert werden.

Bei Auszubildenden unter 18 Jahren werden die Arbeitszeiten vom Jugendarbeitsschutzgesetz festgelegt.

Die Ausbildung gliedert sich in einen praktischen und in einen theoretischen Teil. Der theoretische Teil der Ausbildung findet im Bildungszentrum für Gesundheit Mathildenhöhe statt.

Um die Ausbildung erfolgreich abschließen zu können, musst du in beiden Teilen gute Leistungen erbringen.

Weitere Informationen findest du unter www.bzg-mathildenhoehe.de

Ansprechpartner für dich sind zum einen die Stationsleitungen und zum anderen ein Pool von 73 Praxisanleiterinnen und Praxisanleitern in unserem Haus. Acht davon sind freigestellt - das heißt, sie sind für euch und eure Fragen und Belange da.

Kontakt

Annette Hofmann
Pflegedirektorin

Grafenstraße 9 
64283 Darmstadt

Tel.: 06151-107 5701 
Fax: 06151-107 5724

E-Mail: pflegedirektion@mail.klinikum-darmstadt.de