Weiterbildungsmöglichkeiten für Ärzte

Im Klinikum Darmstadt bestehen jede Menge Möglichkeiten der Weiterbildung: Klinikdirektoren und Oberärzte besitzen Weiterbildungsermächtigungen - oftmals die volle - für viele Facharztausbildungen.

Anästhesiologie und spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin - auch Zusatzweiterbildungsermächtigung

Chirurgie: Common Trunc, Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie, Allgemeine Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie, Handchirurgie - 30 Monate

Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Gynäkologische Onkologie, Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin

Haut- und Geschlechtskrankheiten

Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Allergologie, Plastische Operationen

Innere Medizin, Kardiologie, Internistische Intensivmedizin, Gastroenterologie, Diabetologie, Pneumologie 

Neurologie und Intensivmedizin

Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Radiologie und Neuroradiologie, Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Strahlentherapie

Urologie und medikamentöse Tumortherapie (Zusatzweiterbildung)

Weiterbildungsordnung

Die Weiterbildungsordnung für Ärztinnen und Ärzte in Hessen finden Sie unter folgendem Link: 

Landesärztekammer Hessen