Staatlich anerkannter Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter /Sozialarbeiter B.A. oder Diplom (m/w)

Für unseren Krankenhaussozialdienst suchen wir zum 01.07.2018 einen

staatlich anerkannten Sozialpädagogen oder Sozialarbeiter /Sozialarbeiter B.A. oder Diplom (m/w) in Voll- oder Teilzeit 

vorerst befristet bis 30.06.2019 als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung 

jedoch mit Option einer Verlängerung oder Entfristung


Ihr Aufgabengebiet:

Der Sozialdienst des Klinikums steht für Patienten und Angehörige als Beratungsteam für sozialrechtliche Fragen, die im Zusammenhang mit dem Krankenhausaufenthalt stehen, zur Verfügung, und zwar 

  • zeitnahe Planung und Organisation von komplexen Entlassungen, insbesondere Einleitung von Frühreha-maßnahmen und Anschlussheilbehandlungen
  • Beratung und Einleitung gesetzlicher Betreuungen nach §1896 BGB
  • Beratung zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
  • sozialrechtliche Beratung onkologischer Zentrums-Patienten über Rehabilitation, Antrag auf Schwerbehindertenausweis sowie wirtschaftliche Sicherung im Rahmen der Erstberatung
  • Beratung über Inhalte des SGB V, SGB IX, SGB XI, SGB XII, Hilfe bei der Antragstellung
  • Beratung und Organisation von Pflegeheimplätzen, Hospiz, Pflegedienst und Pflegehilfsmittel

Wir bieten Ihnen:

  • eine kollegiale Teamatmosphäre in einem multiprofessionellen Team
  • Vergütung nach TVÖD
  • Job-Ticket für den Bereich des RMV
  • Mitarbeiterangebote corporate benefits
  • Kindernotbetreuung über Fluggi-Abenteuer-Land

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter
  • Berufserfahrung im Krankenhaussozialdienst oder in einem pflegerischen Beruf
  • Erfahrung in der Beratung von Patienten und Angehörigen über sozialrechtliche Möglichkeiten nach dem Krankenhausaufenthalt
  • aktuelle Kenntnisse über Inhalte des SGB V, SGB IX, SGB XI, SGB XII
  • prozess- und zielorientiertes Arbeiten
  • hohe Fach- und Handlungskompetenz
  • Organisationstalent, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • Verständnis für ökonomische Zusammenhänge
  • sicherer Umgang mit PC (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)

Für Auskünfte steht Ihnen die Teamleitung des Sozialdienstes Frau Lingnau unter der Rufnummer 06151/107-5647 bzw. heike.lingnau@klinikum-darmstadt.de zur Verfügung.


Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.05.2018 an die Abt. Personal und Allg. Verwaltung der Klinikum Darmstadt GmbH, bevorzugt per Email an bewerbung@mail.klinikum-darmstadt.de.

Weitere Informationen

TOP-Karrierechancen

Klinikum Darmstadt ist seit Dezember 2017 mit dem Focus-Siegel „Top-Karrierechancen in Krankenhäusern“ ausgezeichnet: Von 1.500 untersuchten Häusern bieten 65 Top-Perspektiven für Mitarbeitende. Wir sind dabei!

Personalabteilung

Grit Kraushaar, Leiterin Personal und Allgemeine Verwaltung
Telefon: 06151 - 107 5300
E-Mail: grit.kraushaar@mail.klinikum-darmstadt.de

Die Abteilung Personal und Allgemeine Verwaltung erreichen Sie über
Telefon: 06151 - 107 8750
E-Mail: personalundverwaltung@mail.klinikum-darmstadt.de

Ansprechpartnerin

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Petra Kraft gerne zur Verfügung.


Petra Kraft

E-Mail: bewerbung@mail.klinikum-darmstadt.de

Tel.: 06151/107-5301

Pflegedienst

Pflegedirektorin Annette Hofmann

Grafenstraße 9
64283 Darmstadt

Tel.: 06151-107 5701
Fax: 06151-107 5724

pflegedirektion@mail.klinikum-darmstadt.de

Testen Sie uns!

In den allermeisten Fällen ist es möglich, uns zu testen. Sprechen Sie uns gerne auf eine Hospitation an.