mit Sicherheit gut versorgt

Aus- und Weiterbildung

Die Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie (Prof. Dr. med. Lorenz) besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für den Common Trunk und die Facharztausbildung Allgemeine Chirurgie, zusammen mit Herrn Prof. Dr. med. Wild (Klinik für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie) und Frau Dr. med. Jobmann (Zentrale Notaufnahme).

Des Weiteren führt der Leitende Oberarzt und Sektionsleiter Viszeralchirurgie, Herr Dr. med. Graupe, die volle Weiterbildungsermächtigung  für die Facharztausbildung Viszeralchirurgie und die Zusatzbezeichnung Spezielle Viszeralchirurgie.

Für beide Facharztweiterbildungen existiert ein strukturieres Ausbildungscurriculum.

Die Rotationen auf die Intensivstation wird in Zusammenarbeit mit der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin (Herr Prof. Dr. med. Welte) ermöglicht.

Rotationen in die Endoskopie werden in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Klinik II  Gastroenterologie, Hepatopancreatologie, Diabetologie und Pneumologie ermöglicht.

Eine Weiterbildungsermächtigung in der Thoraxchirurgie ist in Beantragung.

Eine Weiterbildungsermächtigung für die Zusatzbezeichnung Proktologie ist ebenfalls in Beantragung.

Weitere Informationen

Chirurgische Klinik I

Grafenstraße 9
64283 Darmstadt

Tel.: 06151 - 107 6000
Fax: 06151 - 107 6099

E-Mail: dietmar.lorenz@mail.klinikum-darmstadt.de

Direktor

Prof. Dr. med. Dietmar Lorenz

[von der FOCUS-Ärzteliste 2019 als Top-Mediziner empfohlen für Tumoren des Verdauungstrakts und für Bauchchirurgie und auch für Gallenblasen- und Gallenwegschirurgie]

[von der FOCUS-Klinikliste 2019 als Top-Klinik für Gallenblasen-Operationen empfohlen]

ausgezeichnet durch die AOK Hessen:

Oberarzt-Hotline für Niedergelassene (8 bis 16 Uhr)

Tel.: 06151 / 107 - 940666

Online Terminvergabe

Nutzen Sie unser Online-Terminformular, um mit uns in Kontakt zu treten.

Online Terminvergabe