Kontakt

Hautklinik
Heidelberger Landstraße 379 
64297 Darmstadt

Allgemeine und privatärztliche Sprechstunde

Unsere allgemeine Sprechstunde wird als Terminambulanz geführt. Zur Terminvereinbarung wird Ihr behandelnder Dermatologe per Fax mit uns Kontakt aufnehmen, wir werden Sie dann zeitnah anrufen. Zum Vorstellungstermin benötigen Sie eine Überweisung Ihres Hautfacharztes.

Terminvereinbarung: Fax: 06151 - 107 4149 Fax-Kontaktformular

Die privatärztliche Sprechstunde für Privatversicherte und Selbstzahler vereinbaren Sie bitte mit der Privatambulanz.

Terminvereinbarung Privatambulanz: 06151 - 107 4160


Onkologische Sprechstunde

Im Rahmen der onkologischen Sprechstunde werden Patienten mit bösartigen Hauterkrankungen versorgt. Besonderer Schwerpunkt liegt auf der optimalen Nachsorge der Patienten.

Oberärztin Dr. Maier

Termine

Dienstags 13:45 - 16:00 Uhr
Mittwochs 13:45 - 16:00 Uhr
Freitags    13:45 - 15:00 Uhr
und weitere individuelle Termine nach Vereinbarung

Anmeldung

Tel.: 06151 - 107 4131 oder Fax: 06151 - 107 4149 Fax-Kontaktformular

Ort

Ambulanz und Tagesklinik der Hautklinik Darmstadt-Eberstadt

Lipödem-Sprechstunde

Zur individuellen Untersuchung und Beratung bieten wir eine Lipödem-Sprechstunde an.

Termine

Oberarzt Dr. Karsai Dienstag     15:00 - 16:00 Uhr
                               Donnerstag 16:00 - 17:00 Uhr

Dr. Müller                Donnerstag 08:30 - 16:00 Uhr

Anmeldung
Tel.: 06151 - 107 4160

Venensprechstunde (Phlebologie)

Zur individuellen Untersuchung und Beratung bieten wir eine Venensprechstunde an.

Ambulanztermine

Montag - Freitag 08:00 - 10:00 Uhr
Mittwoch             13:45 - 16:00 Uhr

Anmeldung 

Tel.: 06151 - 107 4131 oder Fax: 06151 - 107 4149 Fax-Kontaktformular

Termine Privatsprechstunde

Montag 14:00 - 16:30 Uhr

Anmeldung

Tel.: 06151 - 107 4160

Ärzte

Oberarzt Dr. Hasche, Oberarzt Friedl, Dr. Schmidseder

Proktologische Sprechstunde

Die Proktologie ist Teilgebiet der Dermatologie. Im Rahmen der Sprechstunde werden proktologische Erkrankungen wie Analvenenthrombosen, Hämorrhoiden, perinanale Ekzeme, Feigwarzen oder Marisken behandelt.

Termine 
nach Vereinbarung unter Tel.: 06151 - 107 4131

Ort
OP der Hautklinik Darmstadt-Eberstadt

Lasersprechstunde

Termine 
Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Ort
OP der Hautklinik Darmstadt-Eberstadt

Medizinische Kosmetik und Lichttherapie

Termine

Mo., Di. und Do. 7:30 - 8.30 Uhr und 13:00 - 14.00 Uhr

Kontakt

Claudia Scheffler

Anmeldung

Tel.: 06151 - 107 4164

Mukosasprechstunde

In unserer Mukosasprechstunde werden Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen der Mund- und Genitalschleimhaut betreut. Hierbei handelt es sich meist um Autoimmunerkrankungen wie den Lichen ruber oder einen Lichen sclerosus et atrophicus.

Aber auch Hautkrankheiten aus dem entzündlichen Formenkreis wie das atopische Ekzem ("Neurodermitis") oder die Schuppenflechte können im Genitalbereich auftreten.

Betroffene leiden unter Symptomen wie quälendem Juckreiz oder brennenden Schmerzen und haben häufig große Hemmungen, über ihre Erkrankung zu sprechen.

Im Rahmen unserer Spezial-Schleimhautsprechstunde wird nach Erhebung eines ausführlichen Anamnesegespräches (Beschwerdebild, bisher erfolgte Diagnostik und Therapie etc.) sowie einer Untersuchung ein individuelles Behandlungskonzept eingeleitet, damit es rasch zu einer Besserung der Beschwerden kommt.

Termine

nach Vereinbarung

Ort

Ambulanz der Hautklinik Darmstadt-Eberstadt

Neurodermitissprechstunde

Die Neurodermitis gehört zu den häufigsten chronisch entzündlichen Hauterkrankungen.

Für Betroffene und deren Familien stellt die Erkrankung eine große Belastung und nicht selten eine erhebliche Einschränkung der Lebensqualität dar.

Im Rahmen der Neurodermitissprechstunde werden anhand eines ausführlichen Anamnesegespräches, der Untersuchung des Patienten sowie einer eingehenden (allergologischen) Diagnostik relevante Auslösefaktoren der Neurodermitis ermittelt und somit schließlich ein individuelles Therapiekonzept erarbeitet, welches die langfristige Stabilisierung des Hautzustandes herbeiführen soll.

Ergänzend bieten wir die Teilnahme an einer Neurodermitisschulung für Eltern von betroffenen Kindern (AGNES) und Erwachsene (ARNE) an. Schulungsplätze werden nur nach persönlicher Vorstellung in unserer Neurodermitissprechstunde vergeben.

 

Termin

Montags 14.00 - 16.00 Uhr und nach Vereinbarung

 

Anmeldung

Tel.: 06151-107-4131

Kontakt

Oberärztin Dr. Wagner

Neurodermitisschulung

Mit Unterstützung des Bundesministeriums für Gesundheit in Kooperation mit den Krankenkassen wurde ein bundesweit einheitliches Schulungsprogramm namens AGNES (Arbeitsgemeinschaft Neurodermitisschulung für betroffene Kinder und Jugendliche) initiiert, dessen Nutzen erwiesen und allgemein anerkannt ist. In Anlehnung an die Neurodermitisschulung für Kinder wurde das Schulungsprogramm für Erwachsene ARNE (Arbeitsgemeinschaft Neurodermitisschulung für Erwachsene) entwickelt.

Die Neurodermitisschulung dient der Optimierung im Umgang mit der Erkrankung. Ziel der Schulung ist es, zukünftige Krankheitsschübe eigenständig besser bewältigen, verkürzen oder gar abwenden zu können. In einem manualisierten Schulungsprogramm von 6 x 2 Stunden sollen Eltern von betroffenen Kindern und Erwachsene die verschiedenen Einflussfaktoren auf die Neurodermitis kennenlernen und praxisnah individuelle Therapiestrategien entwickeln. Somit kann langfristig die Stabilisierung des Hautzustandes, verbunden mit einer Verbesserung der Lebensqualität, herbeigeführt werden.

Das Schulungsteam setzt sich aus Ärzten, Psychologen/Psychotherapeuten und Ernährungswissenschaftlern zusammen.

Schulungsthemen:

  • medizinische Grundlagen
  • Kratzreduktion und Stressbewältigung
  • Hautbild, Lokaltherapie entsprechend des Stufenplans
  • Ernährung
  • therapeutische Maßnahmen, alternative Behandlungsmöglichkeiten
  • Selbstsicherheit, Entspannung
  • sozialmedizinische Aspekte

Mykologiesprechstunde

Oberarzt Dr. Hasche

Gesetzlich versicherte Patienten

Termine

Mittwoch        10.00 – 12.00 Uhr
Donnerstags   nach Vereinbarung   

Anmeldung

Tel.:06151 – 107 4131

Privat versicherte Patienten

Termine

Montag    08.45 – 16.30 Uhr
Freitag     09.15 – 14.30 Uhr

Anmeldung

Tel.: 06151 - 107 4160

Weißer Hautkrebs und Narben

Zur individuellen Untersuchung und Therapie bei weißem Hautkrebs (NMSC, non-melanoma skin cancer) und Narben bieten wir neben Terminen in der Allgemeinambulanz auch Termine in unserer speziellen Sprechstunde an.

Termine

Mittwoch  13:30 - 16:00 Uhr

Ort

OP der Hautklinik Darmstadt-Eberstadt

Weitere Informationen

Hautklinik

Heidelberger Landstraße 379
64297 Darmstadt-Eberstadt

Tel.: 06151 - 107 4131
Fax: 06151 - 107 4149

hautklinik@mail.klinikum-darmstadt.de

Direktor

Priv. Doz. Dr. med. Maurizio Podda

Tel.: 06151 - 107 4101

[von der FOCUS-Ärzteliste 2016 als Top-Mediziner empfohlen]

Ambulanzen

Dermatologische Fach- & Notfall-Ambulanz
Tel.: 06151 - 107 4131

Privatambulanz
Tel.: 06151 - 107 4160