Informationen für Zuweiser

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Ihnen die Einweisung von Patienten möglichst einfach gestalten. Sie können Patienten wie folgt bei uns vorstellen:

Einweiserkarte

Sie haben auch die Möglichkeit, uns Patienten per Fax anzumelden. Für einen möglichst reibungslosen Ablauf bitten wir Sie, folgendes Faxformular zu benutzen:

Faxformular

In unserer Ermächtigungsambulanz/Elektivambulanz können Sie nur mit Überweisung vom niedergelassenen Neurologien/Nervenarzt Patienten vorstellen. Termine können unter der Telefonnummer 06151 - 107 4519 vereinbart werden. Die Neurologische Ambulanz ist erreichbar Montag - Donnerstag von 8.15 Uhr bis 16.15 Uhr und am Freitag bis 15.00 Uhr. Für ein umfassendes Untersuchungsergebnis ist es wichtig, alle Vorbefunde inkl. angefertigter Bilder (auf CD gebrannt) mitzubringen.

Informationen zur Organisation der Ambulanz

Weitere Informationen

Klinik für Neurologie und Neurogeriatrie

Grafenstraße 9
64283 Darmstadt

Tel.: 06151 - 107 4501
Fax: 06151 - 1074599

neurol.klinik@mail.klinikum-darmstadt.de

Direktor



Prof. Dr. med. Rainer Kollmar

Tel.: 06151 - 107 4501

Ambulanzen

Chefarztambulanz
Sekretariat des Klinikdirektors
Tel.: 06151 - 107 4501

Neurologische Ambulanz
Tel.: 06151 - 107 4519

Notfallambulanz Schlaganfall
Tel.: 06151 - 107 4545

Online Terminvergabe

Nutzen Sie unser Online-Terminformular, um mit uns in Kontakt zu treten.

Online Terminvergabe

Selbsthilfegruppen

Wir arbeiten zusammen! Für weitere Informationen:

Selbsthilfegruppe für Schädel- Hirnverletzte und Schlaganfall Darmstadt
Tel.: 06151 - 60 9558

Selbsthilfegruppe Epilepsie
Tel.: 06151 - 987 - 686

Selbsthilfegruppe Syringomyelie   
Tel.: 06151 - 3533318

Links zu MS Beratungsstellen:

DMSG LV Hessen Beratungsstellen

Darmstädter Freundeskreis der MS-Gesellschaft