Ärztliche Informationen

Wissenschaft

Wissenschaftliche Schwerpunkte sind die kardiovaskuläre Pathologie und die Onkologie. Für Medizinstudenten und Assistenzärzte besteht die Möglichkeit, wissenschaftlich zu arbeiten (Dissertationen). 


Ausbildung

Volle Weiterbildungsermächtigung des Chefarztes für das Fach Pathologie und für die fakultative Weiterbildung Molekulare Pathologie.

Spezielle Ausbildungsveranstaltungen:

  • Klinisch-pathologische Konferenz mit den Medizinischen Kliniken jeden Dienstag um 13.15 Uhr
  • Besprechung der histologischen Problemfälle am Diskussionsmikroskop täglich zwischen 8.00 und 9.00 Uhr

Ausbildung von Famuli und von Medizinstudenten im praktischen Jahr


Leistungsdaten

Leistungen pro Jahr:

  • 100.000 histologische Leistungen
  • 10.000 gynäkologische Vorsorgezytologien
  • 4.000 Immunhistologien
  • 3.000 Zytologien
  • 250 Obduktionen
  • 1.500 PCR-Untersuchungen
  • 10 Gutachten

Weitere Informationen

Ärztlicher Leiter

Priv. Doz. Dr. Frank Bergmann


Kontakt:

Tel.: 06151 / 360 9340
Fax: 06151 / 107 6749

Spezielle Ausbildungsveranstaltungen

Klinisch-pathologische Konferenz mit den Medizinischen Kliniken: jeden Dienstag um 13.15 Uhr

Besprechung histologischer Problemfälle am Diskussionsmikroskop: täglich zwischen 8.00 und 9.00 Uhr