Entlassung

Am Tag Ihrer Entlassung können Sie das Klinikum voraussichtlich gegen 11:00 Uhr verlassen. Vorher wird Ihre behandelnde Ärztin oder Ihr Arzt Sie über alle wichtigen Behandlungs- und Überwachungsmaßnahmen sowie Verhaltensweisen beraten. Klären Sie mit unserem Sozialdienst Ihre häusliche Versorgung, wenn Sie damit Probleme bekommen könnten.

Alle Aufzeichnungen über Ihre Krankheit verbleiben im Klinikum. Ihre Ärztin oder Ihr Arzt zu Hause wird von uns über den Verlauf Ihrer Krankenhausbehandlung in einem Arztbrief schriftlich informiert.

Weitere Informationen

Besuchszeiten

Besuche sind jederzeit unter der Berücksichtigung der Nachtruhe (6:30 Uhr bis 21:00 Uhr) möglich. Ausnahmen gibt es in besonderen Bereichen wie Intensivstationen.