"Der multimorbide Patient in interdisziplinärer Behandlung"

Fortbildungsveranstaltung im Logistikzentrum Klinikum Darmstadt

16. Oktober 2019
19:15 Uhr
Download .ical

Bristol-Myers Squibb und Pfizer bieten im Klinikum Darmstadt eine Fortbildungsveranstaltung an zum Thema “Der multimorbide Patient in interdisziplinärer Behandlung”. Die Veranstaltung, für die Forbildungspunkte bei der LÄK Hessen beantragt sind, beginnt am Mittwoch, den 16. Oktober um 19.15 Uhr im Logistikzentrum, Geb. 85.

Es referieren Prof. Dr. Gerald Werner, Prof. Dr. Rupert Bauersachs und Prof. Dr. Rainer Kollmar. Der Veranstalter bittet um Anmeldung per E-Mail an fabian.hoffmann@bms.com.

Die Agenda finden Sie hier.