Notfall
Terminanfrage
Schwangerschaft & Geburt
Lageplan
Ansprechpersonen
Lob & Kritik

Das Südhessische Brustzentrum Darmstadt am Klinikum Darmstadt

Das Südhessische Brustzentrum Darmstadt besteht aus den beteiligten Kliniken am Klinikum Darmstadt sowie seinen Kooperationspartnern aus niedergelassenen Gynäkologinnen und Gynäkologen sowie kooperierenden Fachpraxen aber auch Selbsthilfegruppen.

Unser aller Bestreben ist es, Frauen mit Erkrankungen der Brust eine zeitnahe und zeitgemäße Behandlung anzubieten - mit dem Ziel, den Heilungsprozess optimal zu gestalten. 

Die Primärbehandlung erfolgt dabei in den Kliniken des Klinikums Darmstadt „unter einem Dach“ und aus einer Hand, um Ihnen weite Wege zu ersparen.  Die räumliche Nähe der beteiligten Fachleute ermöglicht daneben eine schnelle Kommunikation ohne Zeitverzug.

Die Besprechung aller Fälle - von Krebsvorstufen bis hin zu bösartigen Brusterkrankungen - in unserer wöchentlich stattfindenden interdiziplinären Tumorkonferenz, gewährleistet hierbei eine dem aktuellsten Stand der Wissenschaft entsprechende Therapie.

Die Diagnose einer Brusterkrankung, aber auch die Therapie ist mit vielfältigen seelischen Belastungen verbunden. Die Psychoonkologie am Klinikum Darmstadt bietet Hilfen zur Bewältigung für betroffene Menschen und ihre Angehörigen.

Tumorkonferenz für niedergelassene Ärzt*innen

Zu unserer Tumorkonferenz sind unsere Einweiser herzlich eingeladen teilzunehmen, wenn deren Patienten vorgestellt werden bzw. haben sie die Möglichkeit ihre Patientinnen mit palliativem Verlauf und mit Rezidiven nach Absprache vorzustellen. Hierfür verwenden Sie bitte das nebenstehende Formular, welches Sie dann bitte an das Brustzentrum faxen oder per Mail senden. Kontaktdaten finden Sie ebenfalls in der rechten Spalte. Bei Rückfragen melden Sie sich gerne telefonisch. 

Klinische Studien des Südhessischen Brustzentrums Darmstadt

Alle offenen Studien der Frauenklinik finden sie hier.