Notfall
Terminanfrage
Schwangerschaft & Geburt
Lageplan
Ansprechpersonen
Lob & Kritik

Darmstädter Patient*innengeschichten

Lesen Sie Genesungsgeschichten aus unseren Kliniken und Instituten

Gebärmutterhalskrebs

Heike Dieteren hat nie aufgegeben. Sie hat sich ins Leben und in den Sport zurückgekämpft und den legendären Triathlon auf Hawaii 2019 gemeistert – nach einer überwundenen Gebärmutterhalskrebserkrankung.

Plötzlicher Herztod

Matthias Hägele hat gleich mehrfach Glück gehabt. Am 23. Februar 2018 stand er auf einer Bühne und brach zusammen: Plötzlicher Herztod! Im Publikum befand sich ein Notarzt, der ihn sofort wiederbelebte, so lange bis der Rettungsdienst eintraf. Im Klinikum Darmstadt wurde ihm dann ein Defibrillator eingesetzt, der jetzt dauerhaft den Herzschlag überwacht und einspringen würde, falls das Herz noch einmal stolpert. Die Geschichte von Matthias Hägele zwischen Leben - Tod - Leben.

Dank Kälteschlaf zurück ins Leben

Als Karsten Becker (54 Jahre) aus Griesheim ohne Vorwarnung und ohne Beschwerden in seiner Wohnung einfach umfällt, stürzt und nach kurzer Bewusstlosigkeit wieder wach wird, ist für ihn klar: Das muss ein Schlaganfall gewesen sein! Da er alleine zuhause ist, wählt er sofort den Notruf über die 112. Auf wackeligen Beinen, mit Kopfschmerzen und Übelkeit wird er auf direktem Weg in die Notaufnahme des Klinikums Darmstadt gebracht.

Leben mit Hüftdysplasie und Endometriose

Alina Aue-Neumann ist 30 Jahre jung und hat schon viele Monate in Krankenhäusern verbracht. Zahlreiche Hüftoperationen und ein dabei eingefangener Krankenhauskeim haben sie dazu bewogen, sich unter dem Namen Mrs. A. Hinkebein an die Online-Welt zu wenden. Zur Hüftkrankheit hat Mrs. A. Hinkebein Anfang 2016 zusätzlich noch eine hochgradige Endometriose diagnostiziert bekommen - eine Krankheit, die kaum jemand kennt, die aber viele Frauen peinigt.

Ein Konzert, das vielen Mut macht

Jonas Keim (22) ist im September 2015 an Akuter Lymphatischer Leukämie erkrankt. Eineinhalb Jahre später stand er mit seinem Saxofon auf einer Bühne: Das Ziel Mutmachkonzert gibt Kraft.

Kiloweise leichter

Manuela Sonntag (34) litt jahrelang an Lipödem, ohne es zu wissen. Diese gestörte und krankhafte Fettverteilung in Armen und Beinen belastet viele Frauen, zudem ist sie schmerzhaft. Eine Fettabsaugung hilft dauerhaft.