Notfall
Terminanfrage
Schwangerschaft & Geburt
Lageplan
Ansprechpersonen
Lob & Kritik

In sicheren Händen bei Eingriffen am Nervensystem

Die Klinik für Neurochirurgie verfügt über 28 Betten auf Station 14A. Jährlich werden ca. 1400 Operationen durchgeführt.

Ambulante Patient*innen werden über das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) der Neurochirurgie sowie den Ambulanten OP (AOP) betreut und behandelt.

Priv. Doz. Dr. med. Karsten Geletneky

Klinikdirektor

Martina Schnitzenbaumer

Sekretariat

Christine Werner

Sekretariat

Dr. med. Tobias Dirlack

Leitender Oberarzt

Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, Fachkunde im Strahlenschutz, Sachkunde im Laserschutz, Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für NeurochirurgieDeutsche Wirbelsäulengesellschaft

Ali Alrefaie

Oberarzt

Karina Hofmann

Oberärztin

Salah Maksoud

Oberarzt

Dr. med. Zeliha Gül

Fachärztin

Julia Schranz

Fachärztin

Dr. med. Anke Schüßler

Fachärztin

Tarek Alsabbagh

Assistenzarzt

Nadeem Maliabari

Assistenzarzt

Maksim Petochenko

Assistenzarzt

Dr. med. Tobias Schenkel

Assistenzarzt

Anke Huke

Stationsleitung 14A

Sandra Meister

Stellv. Stationsleitung 14A

Neuigkeiten Klinik für Neurochirurgie

Top-Mediziner am Klinikum Darmstadt

Acht Ärzte werden in dreizehn Fachbereichen von der Focus-Ärzteliste 2021 empfohlen

Dank Schmerzschrittmacher wieder aktiv

Die 71-jährige Marion Pankalla kann heute auf Schmerzmittel weitgehend verzichten: So kann die Neurostimulation lange Leidenswege beenden und die Lebensqualität chronischer Schmerzpatienten entscheidend erhöhen.