Notfall
Terminanfrage
Schwangerschaft & Geburt
Lageplan
Ansprechpersonen
Lob & Kritik

Fachweiterbildung für Intensivpflege und Anästhesie nach DKG


Die Weiterbildung soll Pflegefachpersonen, mit den besonderen pflegerischen Aufgaben in den verschiedenen Bereichen der intensivmedizinischen Versorgung vertraut machen und ihnen die zur Erfüllung dieser Aufgabe erforderlichen besonderen Fachkenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln. 

Die Weiterbildung umfasst 720 Unterrichtsstunden und 1.800 Stunden berufspraktischer Anteile in den Bereichen Anästhesie (500 Std.), konservative und operative Intensivbehandlungsstationen (je 500 Std.) sowie 300 Std. in einem Wahlpflichteinsatzbereich wie z.B. OP, Kreissaal, Herzkatheter, IMC, Psychiatrie sowie Stroke Unit. In Darmstadt bieten wir die einzelnen Basis- und Fachmodule, die auch für andere DKG-Weiterbildungen genutzt werden können, in berufsbegleitender Form innerhalb von 2 Jahren an. 

Selbstverständlich können Sie auch einzelne Module belegen.

Informationen zur Anmeldung, zu den konkreten Inhalten der Weiterbildung, Teilnahmegebühren, Terminen etc. finden Sie in unserem Flyer.

Gesundheits-/ Krankenpflegeausbildung

Krankenpflege-/ Kinderkrankenpflegeausbildung

Nachweis über sechsmonatige Berufserfahrung im Fachgebiet

Motivationsschreiben
Lebenslauf
Bewerbungsfoto
Berufs-Urkunde
Nachweis über Berufserfahrung im jeweiligen Fachgebiet
 

Start: 24.03.2022
(weitere Termine in Folge)


Abschluss & Zertifikat:
Nach der staatlichen Abschlussprüfung dürfen Sie die Berufsbezeichnung (in Verbindung mit Berufsbezeichnung) führen:

  • Krankenschwester oder  Krankenpflege, Kinderkrankenschwester oder Kinderkrankenpfleger für die Intensiv- und Anästhesiepflege (DKG)
  • Gesundheits- und Krankenpflegerin, Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und    Kinderkrankenpflegerin, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger für die Intensiv- und Anästhesiepflege (DKG)


Kosten: 6550,- € zzgl. Prüfungskosten