Notfall
Terminanfrage
Schwangerschaft & Geburt
Lageplan
Ansprechpersonen
Lob & Kritik

Erster ukrainischer Kriegsverletzter verlässt nach zwölf Wochen mobil das Krankenhaus

Gemeinsame Pressemeldung mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt: Geschäftsführung und Bürgermeisterin kritisieren wochenlange Nichtentscheidung des Landes und Abschieben der Kosten auf die Kommune

11 Prozent aller Kinder kommen nicht in der adäquaten Geburtsklinik zur Welt

Ärztliche Leiter*innen der Geburtshilfe und der Neugeborenen-Intensivmedizin am Klinikum Darmstadt werben für Informationen und Fakten rund um Qualität in der Geburtsmedizin

Wenn nach der Operation oder dem Trauma der Schmerz kommt

Komplexes regionales Schmerzsyndrom (CRPS) – Behandlungsmöglichkeit mit einem Schmerzschrittmacher

Besuchsverbot ab 22. Juli 2022

Aufgrund der pandemischen Entwicklung - steigende Hospitalisierungsinzidenz sowie der aktuell sehr angespannten Personalsituation – haben Geschäftsführung und Krankenhausleitung ein erneutes Besuchsverbot beschlossen.

#jedekwhzählt: Klinikum will Einsparpotenziale voll ausschöpfen

Aufgrund der aktuellen Energielage hat die Geschäftsführung der Klinikum Darmstadt GmbH eine Taskforce Energieversorgung eingerichtet. „Wir wollen uns jetzt mit viel Einsatz dem Energieeinsparen widmen. Weil die Energiepreise rasant ansteigen, weil Energie knapp ist und noch knapper werden wird und auch um das Klima zu schützen“, sagt Geschäftsführer Clemens Maurer. Es gelte jede Chance zu ergreifen, Energie einzusparen und mit dafür zu sorgen, dass der Krankenhausbetrieb sicher weiter aufrechterhalten werden kann.

 

Krankenkassen verhindern Entlastung der Pflege

​In einem Statement vom 07.07.2022 behauptet der GKV-Spitzenverband, die Krankenkassen finanzierten „jede Pflegekraft“ und es sei ein Armutszeugnis, dass die Pflegekräfte für Verbesserung der Arbeitsbedingungen streiken müssten. „Diese Aussage ist eine Unverschämtheit und Verleumdung der Kliniken, denn es sind die Krankenkassen selbst, die eine vollständige Finanzierung der Pflegekräfte im Krankenhaus verhindern“, stellt Clemens Maurer, Vorstandsvorsitzender des Klinikverbunds Hessen klar.

Angst vorm Krankenhaus? Das muss nicht sein!

Medizinstudierende behandeln Teddys und Puppen beim Tag der Stadtwirtschaft am 16. Juli von 10 bis 15 Uhr

Komm ins Klinikum zur „Nacht der Ausbildung“

Am Freitag (8.) von 17 bis 22 Uhr: Wir sind dabei!

Frauen in der Chirurgie: Es geht um Qualifikation, nicht um Geschlecht

Die Chirurgie gilt immer noch als Männerdomäne und das, obwohl 70 Prozent der Medizinstudierenden weiblich sind. Von den knapp 40 000 Chirurg*innen, die in Deutschland arbeiten, sind nur etwas mehr als 8000 Frauen.

AKG mahnt an: Strukturreform verträgt keinen Aufschub

Die Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser e.V. (AKG-Kliniken) appelliert an die Bundesregierung so schnell wie möglich den Schulterschluss mit den Bundesländern zu suchen und schrittweise in die Reformagenda einzusteigen. Denn: Den Krankenhäusern läuft die Zeit davon und die Bürgerinnen und Bürger zahlen den Preis. Pressemeldung im Wortlaut:

Top-Mediziner und Top-Ärzte im Klinikum Darmstadt

Die Magazine Focus und Stern zeichnen 2022 aus: „Wir freuen uns sehr, dass acht unserer Ärzte zu den Top-Medizinern Deutschlands gehören. Diese Auszeichnungen stehen auch für die Qualität der Kliniken und der Teams, die sich um die Behandlung und Versorgung der Patient*innen kümmern. Und sie stehen für die guten Arbeitsbedingungen im Klinikum Darmstadt, die die Basis bilden für exzellente Qualität“, bekräftigen die Geschäftsführer Clemens Maurer und Prof. Dr. Nawid Khaladj.

Zeit schenken - eine sinnstiftende Aufgabe

Ambulantes Palliativteam am Klinikum Darmstadt begleitet Sterbende und deren Angehörige