Notfall
Terminanfrage
Schwangerschaft & Geburt
Lageplan
Ansprechpersonen
Lob & Kritik

Kein Platz an der Sonne

Am 13. September ist der „Tag des Hellen Hautkrebses“. Hautkrebserkrankungen nehmen seit Jahren zu. Die gute Nachricht: Hautkrebs ist heilbar, wenn man ihn rechtzeitig erkennt.

Patientensicherheits-Beauftragte im Klinikum

Patient*innen erwarten zu Recht, dass sie im Krankenhaus gut versorgt werden. Um ihre Sicherheit zu gewährleisten wird insbesondere in Hessen viel getan - Aktionstag am Freitag (17.) im Klinikum

5.400 Euro Spende für die Neonatologie

Stiftung „Hoffnung für Kinder“ der Volksbank Darmstadt – Südhessen eG unterstützt Darmstädter Kinderkliniken mit Spenden von über 15.000 Euro für drei verschiedene Projekte - darunter ein Projekt für die Klinik für Neonatologie am Klinikum Darmstadt

Digitale Krebspatient*innentage vom 21. bis zum 23. September

Mehr als 500 000 Menschen in Deutschland erhalten jedes Jahr die Diagnose Krebs. Die Diagnostik und Behandlung von Krebserkrankungen ist ein besonderer Schwerpunkt am Klinikum Darmstadt.

Neue Klinik im Klinikum Darmstadt: die Klinik für Akut- und Notfallmedizin

In der Zentralen Notaufnahme im Klinikum Darmstadt werden jedes Jahr rund 45 000 Notfallpatient*innen versorgt. Um diesen Bedarf und der hohen medizinischen Kompetenz gerecht zu werden, gibt es im Klinikum Darmstadt ab dem 1. September eine Klinik für Akut- und Notfallmedizin.

Positionen zur Bundestagswahl

Gesundheit ist das Wichtigste im Leben. Um die notwendigen Verbesserungen im Gesundheitswesen umsetzen zu können und damit diese bei den Patient*innen und den Mitarbeitenden auch wirklich ankommen, muss jetzt eine Struktur- und Finanzierungsreform des Krankenhaussystems angegangen werden.

Priska Hinz zu Besuch im Klinikum

Die hessische Umweltministerin kam nach Darmstadt, um sich einen Rücknahmeautomat für das Geschirr-Mehrwegpfandsystem anzuschauen.

Was macht eigentlich der Sozialdienst?

Der Sozialdienst besteht aus 13 Mitarbeitenden, die im Jahr rund 6.000 Patient*innen auf dem Weg in die Entlassung begleiten.

Blumen fürs Baby 1500

Am Dienstag, 27. Juli, 12:53 Uhr ist das eintausendfünfhundertste Baby des Jahres 2021 in der Geburtsklinik des Klinikums Darmstadt auf die Welt gekommen: Mathilda Charlotte, 54 Zentimeter groß und 3470 Gramm schwer.

Durch medizinischen Austausch voneinander und miteinander lernen

Fachaustausch im Rahmen des Kommunalen Corona-Solidarpaketes zwischen Klinikum Darmstadt und dem städtischen Krankenhaus in Uzhhorod

Wohin im Krankheitsfall?

Zentrale Notaufnahme ist für schwere und lebensbedrohliche Erkrankungen zuständig

Förderverein des Klinikums spendet Rollboard

Bewohner*innen der Emilia Seniorenresidenz können damit besser mobilisiert werden